EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

News | 

Film ab für Professor Blankenbach

Die Interaktion zwischen Mensch und Maschine – auch in der Automobilindustrie wird diese immer mehr zum vorherrschenden Thema. Vom 20. bis 21. Juni 2016 kamen über 200 Experten auf der Fachkonferenz Car HMI Europe in Berlin zusammen – darunter auch Professor Dr.-Ing. Karlheinz Blankenbach. In seinem Vortrag "HMI @ Automated Driving - Challenges and Solutions" sprach der Leiter des Display-Labors an der Hochschule Pforzheim über das automatisierte Auto der Zukunft – und welche Rolle die Bildschirmtechnologie dabei spielt.

Wie kann das Auto über seine Rolle als Transportmittel hinauswachsen und sich zum privaten Rückzugsraum wandeln? Welche Rolle spielt der Fahrer in einem Auto, das automatisch fährt? Welche Sicherheitsaspekte müssen beachtet werden? Einen Teil der Antworten liefert die Displaytechnologie: Bildschirme im Fahrzeuginnenraum machen den kontinuierlichen Informationsaustausch zwischen Fahrzeug, Fahrer und Außenwelt möglich – mehr dazu im Interview:

Quelle: Car HMI Europe conference, Berlin 2016 / we.CONECT Global Leaders