EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Veranstaltung |  17 Mai 2018 - 18 Mai 2018 | Hochschule Pforzheim, Fakultät Technik, Foyer T1

HOTSPOT lädt zum Hackathon

Am Freitag, den 18.05.2018 um 14 Uhr, präsentieren Studierende der Hochschule Pforzheim die Ergebnisse des zweitägigen Hackathons „HOTSPOT HACKT“. Im Rahmen der angebotenen Workshops arbeiten sie zwei Tage mit Hochschullehrern und externen Partner an lebensnahen Lösungen für Problemstellungen im Zuge des #Digitalisierung. Der Transfer und die Anwendung der in der Hochschule gelernten Inhalte auf reale Problemstellungen stehen hierbei im Vordergrund der Veranstaltung.

Wir laden Sie herzlich ein, in einer öffentlichen Präsentation die Produkte der Workshops „Ist das Schrott oder geht das noch? Upcycling von Elektroschrott“ und „Arduino for Beginners“ kennenzulernen. Ferner können Sie die Ergebnisse des Workshops „Fake the News – Challenge“ auf ihren Wahrheitsgehalt prüfen und aus den Ergebnissen des Workshops „Gamification“ Ideen und Anregungen erhalten, wie spielerische Elemente das eigene berufliche Handeln bereichern können.

Kommen Sie vorbei im Fachbereich Technik, Raum T1.5.01 und lassen sich inspirieren. Wir freuen uns auf Sie.

Weitere Informationen zu den Workshops finden Sie hier. Studierende können sich gerne über Moodle oder per hotspot(at)hs-pforzheim(dot)de anmelde.