News | 

Mathematik-Vorkurse

Kein Platz für Angst – Lücken schließen von den Grundrechenarten bis zur Integralrechnung

Die Mathematik ist besser als ihr Ruf – davon jedenfalls überzeugt die Hochschule Pforzheim ihre Studierenden mit einem erfolgreichen und kontinuierlich wachsenden Kursangebot. Damit der Start ins Studium nicht gleich zum Frusterlebnis wird, bietet die Hochschule Pforzheim im August und September Mathematik-Vorbereitungskurse für Studienanfänger des kommenden Wintersemesters 2021/2022 an. Der erste Kurs startet am 23. August 2021. Die Anmeldung für das kostenlose und freiwillige Zusatz-Angebot wird ab Anfang August freigeschaltet.


Mathematik-Vorbereitungskurse im Wintersemester 2021/2022 für alle startenden Bachelor-Studiengänge der Fakultät für Technik

Vorkurs für die Studiengänge

  • Elektrotechnik/Informationstechnik (B. Eng.)
  • Maschinenbau/Produktentwicklung (B. Eng.)
  • Maschinenbau/Produktionstechnik und -management (B. Eng.)
  • Mechatronik (B. Eng.)
  • Medizintechnik (B. Eng.)
  • Technische Informatik (B. Eng.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (B. Sc.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen Innovation und Design (B. Sc.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B. Sc.)

 

Liebe Studienanfänger*innen,

ein ingenieurwissenschaftliches Studium erfordert solide Rechenfertigkeiten und gute Kenntnisse der Schulmathematik. Sind die Wissenslücken zu groß, wird das erste Semester häufig schon ein Fehlstart. Um Ihnen einen möglichst gut vorbereiteten Einstieg ins Studium zu ermöglichen, bieten wir Ihnen einen freiwilligen und kostenfreien Mathematik-Vorkurs an. In diesem Vorkurs wiederholen und festigen Sie den Schulstoff bis zum Abiturniveau. Neben seminaristischen Vorlesungen wird auch viel Raum für individuelles Üben gegeben.

Nutzen Sie das Angebot – nie wieder werden Sie in Ihrem Studium so viel Zeit nur für Mathematik haben!

Vorgesehene Termine

Eine Anmeldung für die Vorkurse ist erforderlich. Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben. Bezüglich der mathematischen Inhalte unterscheiden sich die Vorkurse nicht.
Vorbehaltlich der jeweiligen Pandemie-Situation sind im Zeitraum vom 23.8. bis 2.10.21 folgende Mathematik-Vorkurse in Präsenz geplant:

 

Vorkurs
I


Montag, 23. August bis
Freitag, 27. August

Weitere Informationen auf unserer Ilias-Plattform.
Hier geht es zur Kursanmeldung
(ab Anfang August freigeschaltet).
 

hochschuloffen
Vorkurs
II


Montag, 30. August bis
Freitag, 03. September

Weitere Informationen auf unserer Ilias-Plattform.
Hier geht es zur Kursanmeldung
(ab Anfang August freigeschaltet).
 

hochschuloffen
Vorkurs
III


Dienstag, 07. September bis
Mittwoch, 15. September

Mathematik-Vorkurs inklusive IT-Vorkurs
Weitere Informationen auf unserer Ilias-Plattform.
Hier geht es zur Kursanmeldung
(ab Anfang August freigeschaltet).
 

nur für Studienanfänger*innen
an der Fakultät für Technik
Vorkurs
IV


Donnerstag, 16. September bis
Freitag, 24. September

Mathematik-Vorkurs inklusive IT-Vorkurs
Weitere Informationen auf unserer Ilias-Plattform.
Hier geht es zur Kursanmeldung
(ab Anfang August freigeschaltet).
 

nur für Studienanfänger*innen
an der Fakultät für Technik
Vorkurs
V


Montag, 27. September bis
Samstag, 02. Oktober

Weitere Informationen auf unserer Ilias-Plattform.
Hier geht es zur Kursanmeldung
(ab Anfang August freigeschaltet).
 

nur für Studienanfänger*innen
an der Fakultät für Technik

Achtung: parallele Teilnahme
am Physik-Vorkurs 28.-30.9.
ist nicht möglich.

 Weitere Informationen (Raum- und Zeitplanung, max. Teilnehmerzahl, Hygienekonzept, usw.) und die Anmeldung für die Vorkurse sind voraussichtlich ab Anfang August online.

Vorher bitten wir, auf Rückfragen zu verzichten. Änderungen sind besonders auf Grund der Corona-Pandemie vorbehalten und auch jederzeit kurzfristig möglich.

 

Brückenkurs Mathematik

(ab Einschreibung an der Hochschule Pforzheim)

Für alle Studienanfänger besteht darüber hinaus die Möglichkeit am Brückenkurs Mathematik teilzunehmen.

Dabei handelt es sich um Video-Aufzeichnungen der Vorlesungen zum Vorkurs und es besteht die Möglichkeit, die interaktiven Online-Aufgaben des Vorkurses zu bearbeiten. Ab Vorlesungsbeginn besteht die Möglichkeit in Präsenz-Terminen Fragen zur Vorlesung und zu den Übungsaufgaben zu stellen sowie weiter zu üben (betreute Übungszeiten).

Für den Brückenkurs ist keine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen (u.a. auch die Zugangsdaten zum Online-Angebot) werden voraussichtlich Anfang September veröffentlicht.

Bitte beachten:

  • Die Teilnahme an Vor- oder Brückenkursen ist freiwillig und begründet damit allein keinen Bafög-Anspruch.
  • Die gesetzliche Unfallversicherung für Studierende gilt erst ab der Einschreibung an der Hochschule.
  1. Besuchen Sie die Website https://vka.hs-pforzheim.de/ilias/ und klicken Sie auf „Neues Benutzerkonto registrieren“ (Falls bereits vorhanden, benutzen Sie NICHT Ihr Hochschul-Login!)

    Datenschutz: Die Hinweise zum Datenschutz können Sie entweder vor oder während der Registrierung in der Nutzungsvereinbarung lesen. Falls Sie der Nutzungsvereinbarung nicht zustimmen, können Sie die Anmeldeplattform leider nicht nutzen.
     
  2. Aktivieren Sie Ihr Benutzerkonto mittels der erhaltenen E-Mail. Falls Sie keine E-Mail erhalten, prüfen Sie bitte Ihr Spam-Verzeichnis. Notfalls wenden Sie sich an die Kontakt-E-Mail-Adresse im Impressum der Website.
     
  3. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen an und wählen Sie einen Vorkurs aus.
     
  4. Klicken Sie im gewählten Kurs auf „Beitreten“ (blauer Button auf der rechten Bildschirmseite) – es erscheint eine Nachricht „Sie sind in den Kurs aufgenommen worden“. Ist der Kurs bereits voll, können Sie sich in eine Warteliste eintragen – dazu einfach auf den Kurs klicken. Achtung: Sie können nur einem Kurs beitreten. Das gilt auch, wenn Sie sich in die Warteliste eines Kurses eintragen.

Falls sich Ihre Pläne ändern und Sie doch nicht am Kurs teilnehmen, dann melden Sie sich bitte aus dem Kurs wieder ab („Kursmitgliedschaft beenden“), damit der Platz neu vergeben werden kann. Die Anmeldung verfällt, wenn Sie am ersten Tag unentschuldigt zum Beginn der Veranstaltung nicht vor Ort sind.

Sollten Sie auf der Warteliste stehen, können Sie unverbindlich zum ersten Termin der Veranstaltung kommen. Im Rahmen evtl. freier Plätze können Sie dann doch teilnehmen.