• search
    Search
  • Login

MECHATRONIC SYSTEM ENGINEERING - MASTER OF SCIENCE (M.SC.)

Copyright: Siemens AG

Mechatronic systems are ubiquitous. They dominate the industrial production and the consequential products that are hard to think away from our day-to-day life. The increasing complexity and cross-linking of these systems requires highly qualified engineers who are able to develop machinery, equipment and products holistically. Therefore, modern development methods and tools as well as techniques from different domains are required. For example, a drive system must be optimally designed both in its mechanical structure, in its running performance and in connection with gears, clutches, etc. Engineers from this field are able to develop highly complex systems in an interdisciplinary team of experts. They work closely with research facilities and operate in an international environment.

Model and simulate complex systems!

Develop higher quality control and drive systems!

Safe design mechatronic systems!

Quick Facts

Regular study duration         
3 semesters full-time/consecutive

Language of instruction                        
German

Admission                                 
Winter semester

Application deadline           
15th June

Total number of ECTS                        
90 ECTS

Campus                                
Tiefenbronner Straße 66

Requirements 
Above-average university degree in a bachelor's degree in engineering sciences. Detailed regulations can be found in the Admission Regulations. A proof of the English language proficiency - Level B2 is required. We also accept a general university entrance qualification that has an English grade as a proof of the English language proficiency.

Number of students admitted   
24 per class

Application

Bewerben Sie sich per Online-Bewerbung.

Was müssen Sie einreichen?

o    Online-Bewerbung ("Jetzt bewerben!") oder Bewerbungsformular (siehe oben)

o    Ein aktuelles Passfoto

o    Beglaubigter Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung

o    Beglaubigter Nachweis des Erststudiums (Bachelor- / Diplomzeugnis sowie Bachelor- /    
      Diplomurkunde)

o    Nachweis Sprachkenntnisse in deutscher und englischer Sprache (sofern nicht Muttersprachler)

o    Tabellarischer Lebenslauf

o    Zweiseitiges Motivationsschreiben

o    Ein Empfehlungsschreiben einer (akademischen) Institution oder eines Unternehmens

o    ggf. Nachweis über Berufserfahrung

 

 

 

 

Nach dem Ende der Bewerbungsfrist erfolgt unmittelbar die Sichtung der Unterlagen. 
Bewerbungen, die die Voraussetzungen nicht erfüllen, werden abgelehnt und zurückgesendet. Bei Bewerbungen mit einem im Ausland absolvierten Erststudium wird dabei auch der Akkreditierungsgrad des absolvierten Studiums beachtet. 

Jede reguläre Bewerbung wird nach Auswahlkriterien bewertet. Im Anschluss wird mit jedem zulassungsfähigen Bewerber ein Auswahlgespräch geführt.

Im Auswahlgespräch mit Professoren des Master-Studiengangs Mechatronische Systementwicklung sollen Sie Ihre Motivation für das gewählte Studium darlegen. Daneben können Sie das Gespräch auch nutzen, um gezielte Fragen zu Studieninhalten, zur Organisation und zu sonstigen Bereichen des Studiums zu stellen.

Auf dieser Basis entsteht ein Bewerber-Ranking, das über die Zulassung zum Studiengang entscheidet. Derzeit stehen pro Programmstart 24 Studienplätze zur Verfügung.

Icon for the contact person menu
Icon Contact