Jugend forscht: „Zufällig genial?“ 

(stp.) Unter dem Motto „Zufällig genial?“ findet die 57. Jugend forscht Wettbewerbsrunde statt. Wie bereits in den vergangenen beiden Wettbewerbsrunden werden die Hochschule Pforzheim, die Netze BW und der städtische Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) den Regionalwettbewerb für die Region Pforzheim/Enz veranstalten. Wer hier gewinnt, vertritt die Region auf Landesebene. Dort qualifizieren sich die Besten für das Bundesfinale Ende Mai 2022. Auf allen drei Wettbewerbsebenen werden Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von mehr als einer Million Euro vergeben.

An Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb werden junge Menschen von der 4. Klasse bis zum Alter von 21 Jahren, die Freude und Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) haben, teilnehmen. „Für den Regionalwettbewerb haben sich 62 junge Talente angemel-det. Wir freuen uns sehr auf spannende und innovative Forschungsprojekte“, sagt Markus Epple, Ge-schäftsbereichsleiter Wirtschaftsförderung des Eigenbetriebs Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim.

Am 24. und 25. Februar 2022 findet der Regionalwettbewerb Pforzheim/Enz statt. Die Gesundheit und der Schutz aller Teilnehmenden hat oberste Priorität; um dies zu gewährleisten, wird der Wettbewerb online stattfinden. Die Jurierung vor Ort bringt zwar etliche Vorteile, aber kann in der jetzigen pandemi-schen Lage durch die Projektpaten nicht verantwortet werden. „Es steckt sehr viel Arbeit in den For-schungsprojekten, diese möchten wir gerne mit diesem Wettbewerb würdigen. Durch diese frühzeitige Entscheidung, den Wettbewerb online zu veranstalten, können wir eine kurzfristige Absage verhindern“, bestätigt Frank Niemann, Professor an der Hochschule Pforzheim.

In welcher Form die Forschungsarbeiten und Ideen der jungen Talente auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden können, wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Ohne die großartige Unterstützung regionaler Unternehmen und Institutionen könnte der Wettbewerb nicht veranstaltet werden. Die Patenunternehmen bedanken sich daher herzlich in alphabetischer Rei-henfolge bei: BMB Gesellschaft für zerstörungsfreie Prüfung mbH, Böhmler Drehteile GmbH, Carsten Kraus mit CK Holding GmbH, Fritz Stepper GmbH & Co.KG, Handwerkskammer Karlsruhe, Heimerle + Meule GmbH, Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald, KLEINER GmbH Stanztechnik, Landkreis Enzkreis, STÖBER Antriebstechnik GmbH, Sparkasse Pforzheim Calw, Wirtschaftsförderung Nordschwarzwald und ZECHA Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH.

Innerhalb des WSP wird das Projekt von Christina Bott (07231 39-3729, christina.bott@ws-pforzheim.de) koordiniert, die gerne für Rückfragen zur Verfügung steht.

 

Prof. Dr.-Ing- Frank Niemann, Jugend-forscht-Projektkoordinator an der Hochschule Pforzheim

„Wir freuen uns, Jugend forscht nun zum dritten Mal bei uns zu Gast zu haben! Es ist spannend zu sehen, welche Ideen die jungen Forscherinnen und Forscher haben und mit welchem Eifer sie den Dingen auf den Grund gehen. Mit den verschiedensten Themengebieten decken sie dabei ein breites Spektrum ab. Der wissenschaftliche Nachwuchs hat hier die Möglichkeit, sich mit seinen Projekten zu präsentieren.“

Prof. Dr.-Ing. Frank Niemann, Jugend-forscht-Projektkoordinator an der Hochschule Pforzheim.

Kommt Einfall von Zufall? Probier dich aus und gib dem Zufall eine Chance. Mach mit bei Jugend forscht 2022. (Quelle: Stiftung Jugend forscht e. V. )

Manchmal sieht man geniale Ideen erst durch Zufall. Wirf einen Blick auf das Unbekannte und mach mit bei Jugend forscht 2022. (Quelle: Stiftung Jugend forscht e. V.)

Wirf einen Blick in neue Welten und sei gespannt, was der Zufall für dich bereit hält. Mach mit bei Jugend forscht 2022. (Quelle: Stiftung Jugend forscht e. V.)

Quelle „Stiftung Jugend forscht e. V.“

Quelle „Stiftung Jugend forscht e. V.“

Hier ein Überblick, wer 2021 alles beim Regionalwettbewerb Pforzheim/Enz dabei war

Forscher*innen des Regionalwettbewerbs Pforzheim/Enz 2021 Forscher*innen des Regionalwettbewerbs Pforzheim/Enz 2021


Unsere regionalen Unterstützer

Carsten Kraus mit CK Holding GmbH



Engineering PF | Anmeldung Schüler*innen Newsletter

Anmeldung Schüler*innen Newsletter
Bitte fülle dieses Formular aus, wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmelden möchtest. Deine Daten werden nur für den Zweck des Newsletter-Versands gespeichert und genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

(Felder mit * = Pflichtfeld)
Hochschule Pforzheim - Engineering PF - Unser Studienangebot

Studiengänge im Video - jederzeit individuell abrufbar
Hier bieten wir Euch Videos an, die Ihr unabhängig von einem festen Zeitraster abrufen könnt.
Die Studiengangleiterinnen und -leiter präsentieren die Bachelor-Studiengänge der Bereiche Maschinenbau, Informationstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen.

 

Elektrotechnik/ Informationstechnik (B. Eng.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Elektrotechnik / Informationstechnik – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


Maschinenbau/ Produktentwicklung (B. Eng.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Maschinenbau Produktentwicklung – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


Maschinenbau/ Produktionstechnik
und - management (B. Eng.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Maschinenbau Produktionstechnik und –management – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


Mechatronik (B. Eng.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Mechatronik – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


Medizintechnik (B. Eng.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Medizintechnik – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


Technische Informatik (B. Eng.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Technische Informatik – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


Wirtschaftsingenieurwesen (B. Sc.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


Wirtschaftsingenieurwesen/
Innovation und Design (B. Sc.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen/ Innovation und Design – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


Wirtschaftsingenieurwesen/
International Management (B. Sc.)

Informationen zum Bachelor-Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen/ International Management – Studieninhalte, Studienverlauf, Studienberatung, Ansprechpartner, Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbung

Du möchtest mehr Informationen?
>>> Weiter zur Studiengangwebseite


(Zentrale Studienberatung ZSB)
Auswahl- und Bewerbungsverfahren
an der Fakultät für Technik

Fragen beantwortet gerne persönlich oder per E-Mail:

Sophia Zundel

E-Mail senden

Tel. 07 231 - 28 6158