Veranstaltung |  06 Mai 2021 | 17:15 - 18:15 Uhr | Online

IT Kolloquium: Hochpräzise Hexapoden in industriellen Applikationen

Dr. Christian Rudolf

Regelmäßig stellen externe Referenten aus Industrie und Wirtschaft im Rahmen der Veranstaltungsreihe "IT Kolloquium" Themen aus ihren jeweiligen Arbeits- und Erfahrungsbereichen vor.

Am Donnerstag, 06. Mai 2021,  ist Dr. Christian Rudolf, Head of Product Division Hexapods bei der Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG, zu Gast.

Ab 17.15 Uhr hält er den Online-Vortrag „Hochpräzise Hexapoden in industriellen Applikationen". Studierende, Mitarbeiter und Professoren der Fakultät für Technik sind herzlich eingeladen.

 

Im Rahmen seines Vortrags beantwortet Dr. Christian Rudolf zunächst die Frage: Was ist ein Hexapod? Er stellt Parallelkinematiken und gestapelte Kinematiken gegenüber und geht auf Designaspekte von Hexapoden ein. Sein Vortrag schließt mit Beispielen von Hexapoden in Applikationen und ihren Besonderheiten.

Von 1998 bis 2003 absolvierte Dr. Christian Rudolf das Diplomstudium Maschinenbau an der Universität Karlsruhe (TH). Nach einem Auslandsaufenthalt an der University of Waterloo in Kanada folgte die Promotion in Karlsruhe. Im August 2008 begann Dr. Christian Rudolf seine Tätigkeit bei der Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG.

PI ist ein deutsches privat geführtes Industrieunternehmen mit Hauptsitz in Karlsruhe, das nanometergenaue Positioniertechnik, Standard- und OEM-Produkte mit Piezo- oder Motorantrieben, entwickelt und fertigt. PI-Kunden entstammen der Forschungs- und Hochschullandschaft, der Halbleiter-, Automobil- und Prozessindustrie, der Biotech- und Medizintechnik-Branche sowie dem Maschinenbau.
Das Unternehmen hat vier Sitze in Deutschland und fünfzehn ausländische Vertriebs- und Serviceniederlassungen auf drei Kontinenten.

„Die Vorträge zeigen unseren Studierenden auf, welche Themenfelder sie im Berufsleben erwarten könnten. Das IT Kolloquium macht neugierig und ist eine Art Motivationsspritze für die angehenden Ingenieurinnen und Ingenieure“, so Professor Dr.-Ing. Martin Pfeiffer, Leiter des Fachbereichs Informationstechnik.

Vortragsreihe IT Kolloquium: Weitere Informationen und Terminübersicht
 

Weiterlesen: "In alle Richtungen: Studierende konstruieren Bewegungsmaschine „Hexapod“ / Bachelorstudiengang „Mechatronik“: Erfolgreiche Projektarbeit im Bereich der Sensorik"