Projektarbeiten Embedded Systems

Die Projektarbeit ist im Sommersemester anzufertigen. In einer Informationsveranstaltung wird zu Beginn des Sommersemesters auf die Rahmenbedingungen zur Anfertigung einer Projektarbeit hingewiesen.

Die Studierenden arbeiten in Teams mit mindestens zwei Studierenden. Sie sollen sich als Teil eines Projektteams begreifen, bei dem mehrere Teamsitzungen über den Projektverlauf hinweg stattfinden.

Themen

Eine Liste mit aktuellen Projektarbeiten finden Sie unter dem folgenden Link:

Projektarbeiten (dynamisch generiert)

 

Anmeldung

Die Projektarbeit muss angemeldet werden. Der Titel des Vortrags ist zur Planung der Vortragstermine und -zeiten rechtzeitig vor dem Vortragstermin an den Modulverantwortlichen zu senden.

Schriftliche Ausarbeitung

Die schriftliche Ausarbeitung der Projektarbeit ist in englischer Sprache abzufassen. Dabei ist zu beachten, dass in der Ausarbeitung die Abgrenzung der Arbeit des Einzelnen deutlich wird. Sie wird vom betreuenden Professor/von der betreuenden Professorin benotet.
In die Benotung sollen verschiedene Kategorien (Inhaltliche Bearbeitung, Vorgehensweise, Dokumentation, Vortrag) einfließen.

Vortrag

Im Sommersemester finden 1-2 Vortragstermine statt.

Der Vortrag ist in englischer Sprache mit englischen Vortragsmaterialien zu halten. Die anschließende Diskussion ist ebenfalls in Englisch zu führen. Dabei ist zu beachten, dass im Vortrag die Abgrenzung der Arbeit des Einzelnen deutlich wird.

Die Anwesenheit an allen Projektvorträgen am Vortragstag ist erforderlich.

Die Vortragsmaterialien und Projektarbeiten sind der Studiengangleitung als PDF zur Verfügung zu stellen.

Icon für das Kontaktpersonenmenü
Icon Kontakt